Aktuelles

Automatisch gespeicherter Entwurf

Vom verheerenden Unwetter, das in der Nacht vom Donnerstag, 31. 05. auf Freitag in weiten Teilen des Saarlandes tobte und besonders den Raum Bliesgau heimsuchte (jeder hat bestimmt davon gehört), wurde auch Dieters Bienenhaus getroffen. Der Zuweg zum Bienenhause in Bebelsheim ist wegen des Unwetters in der Nacht zum Freitag für Pkw unpassierbar geworden. Da die Gemeinde mit Aufräumarbeiten total ausgelastet ist, kann frühesten in 6 Wochen eine Hilfe durch die Gemeinde erfolgen. Da die Bienenstöcke unbedingt betreut werden müssen, muss der Zuweg zumindest behelfsmäßig mit Schotter und dem in das Tal gespülten Geröll wieder befahrbar gemacht werden.

WhatsApp Image 2018-06-02 at 21.59.57vergr

Insgesamt wurden durch die “Männer vom Straßenbau” ca 150 m steiler Waldweg wieder passierbar gemacht, gefühlt waren es aber bestimmt 1000 m! Mehr Bilder sind in der Galerie zu sehen.

 

Ganz Kurzfristig haben sich insgesamt 6 kräftige Pfadis -einer davon etwas weniger kräftig- zusammengefunden um Dieter aus der Patsche zu helfen. Herzlichen Dank an Bernhard, Fabi, Michael, Mo, und Muschel (alphabetisch sortiert!) für die kurzfristige Bereitschaft (Verzicht auf Schwimmbad und Sonstiges) und tatkräftige Hilfe! Euch nochmal einen herzlichen Dank!

Im Namen von Dieter und Uschi:

Rainer, der weniger kräftige

 

 

Kommentare gesperrt.